Zahlen - Daten - Fakten

Jeder Fünfte fliegt zu Freunden und Verwandten

Das Leben ist internationaler und die Welt kleiner geworden. Damit steigt bei den Menschen auch das Bedürfnis nach Mobilität. Im vergangenen Jahr sind erstmals 16,2 Millionen Fluggäste vom und zum Hamburg Airport geflogen. Jeder Fünfte von ihnen war auf dem Weg zu Freunden oder Verwandten, das haben die regelmäßigen Passagierbefragungen im Jahr 2016 ergeben. Der Anteil der „Besucher“ an der Gesamtzahl der Flugreisenden liegt aktuell bei 23,2 Prozent. Ein Trend, der vermutlich anhalten wird, denn allein im vergangenen Jahr ist diese Gruppe der norddeutschen Flugreisenden um fünf Prozent gewachsen.

Zum Vergleich: Auf dem Weg in den Urlaub waren 33,1 Prozent aller Passagiere am Hamburg Airport, etwas über ein Drittel (35,3 Prozent) aller Fluggäste waren Geschäftsreisende. MaL

Hamburg·Flughafen 2017-2