Glühweintrinken in Birmingham

Großer deutscher Weihnachtsmarkt ist Attraktion in der zweitgrößten englischen Stadt

Weihnachtsfeeling auf dem Victoria Square in Birmingham stellt sich bereits im November ein (Foto: Marketing Birmingham)

Statt auf dem Hamburger Rathausmarkt lassen sich Glühwein und Stollen auch auf der britischen Insel genießen. Genauer gesagt in der zweitgrößten englischen Stadt Birmingham. Dort findet bereits ab Mitte November, früher als hierzulande, bis Heiligabend der größte deutsche Weihnachtsmarkt außerhalb Deutschlands und Österreichs statt – in diesem Jahr zum 14. Mal auf dem historischen Victoria Square.

Insgesamt rund 120 Stände laden zum Bummeln und Schlemmen ein, bereits ab mittags unterhalten Live-Musikdarbietungen die Besucher, die inzwischen aus ganz Europa zu dem Spektakel anreisen. Offiziell nennt es sich „Frankfurt Market“, dank einer über 40-jährigen Partnerschaft beider Städte.

Doch Birmingham hat noch viel mehr zu bieten: Etwa die mittelalterliche St. Philip’s Cathedral, futuristische Architektur im Bullring Einkaufszentrum sowie wichtige Kunst- und Wissenschaftsmuseen. AS


Flybe fliegt sechsmal pro Woche von Hamburg nach Birmingham.

flybe.com

Hamburg·Flughafen 2017-4