Warm im Winter: Das Rote Meer

Sonnenscheingarantie und hervorragendes Preis-Leistungs-Verhöltnis

Tauchen gehört zu den beliebten Urlaubsbeschäftigungen am Roten Meer (Foto: Panthermedia/Khoroshunova)

Das Rote Meer ist bei Urlaubern wieder gefragt. In diesem Winter starten pro Woche elf Flugzeuge verschiedener Airlines von Hamburg aus in Richtung Hurghada, Sharm el Sheikh und Marsa Alam in Ägypten. Wichtigstes Ziel ist Hurghada, in dessen Umgebung viele Ferienanlagen der deutschen Veranstalter liegen. Condor, Eurowings, Germania und Small Planet (für FTI) fliegen mehrmals wöchentlich von Hamburg dorthin. Ideale Bedingungen für Familien mit Kindern bieten die flach abfallenden Strände. Schnorchler und Taucher lieben die vielfältige Unterwasserwelt. MaL

fti.de

Hamburg·Flughafen 2018-1