Hamburg Airport Preis bei Jugend musiziert

Sängerin Anna-Julia Krause aus Norderstedt überzeugte das Publikum

Gunnar Sadewater, Referent für Nachbarschaftskommunikation am Flughafen, mit der Gewinnerin Anna-Julia Krause (Foto: Michael Penner)

Mit dem Song „Vorbei“ aus dem Musical „Rocky“ eroberte Anna-Julia Krause aus Norderstedt die Herzen der Besucher des Landessiegerkonzertes von Jugend musiziert. Die 17-Jährige erhielt den mit 500 Euro dotierten Hamburg Airport Preis, über den jedes Jahr das Publikum abstimmt. Im Norderstedter Kulturwerk am See treten in jedem Frühjahr die Besten aus insgesamt sechs Kategorien (Blasinstrument, Streichinstrument, Gitarre, Musical solo, Klavier und Schlagzeugensemble) des Wettbewerbs auf. MaL

Hamburg·Flughafen 2018-3