Das Flughafenlexikon: ”Flugzeugschlepper, der”

Oder auch: "Pusher"

Ein Push-back auf dem Hamburg-Airport-Vorfeld (Foto: Michael Penner)

Pusher (oder Flugzeugschlepper) werden benötigt, um Flugzeuge von der Parkposition am Terminal zurückzudrücken („Push-back“) oder auf dem Vorfeld von einer Position zur anderen oder in den Hangar zu ziehen. Einige Pusher verwenden dafür eine Schleppstange, bei anderen werden die Bugräder des Flugzeugs vom Schlepper angehoben und eingerastet. Neu am Hamburg Airport sind zwei umweltfreundliche, komplett elektrohydraulisch arbeitende Flugzeugschlepper mit Elektroantrieb. WD

Hamburg·Flughafen 2019-1