Zukunft von „Tante Ju“ noch ungewiss

Das historische Flugzeug unternimmt keine Passagierflüge mehr

Die Ju 52 mit dem historischen Kennzeischen D_AQUI (Foto: DLBS)

Auch nach Einstellung der Passagierflüge soll die legendäre Ju 52, liebevoll „Tante Ju“ genannt, gepflegt werden. Derzeit befindet sie sich im Winterquartier in München. Wie es mit dem über 80 Jahre alten Flugzeug weitergeht, ist noch offen. „Wir möchten sie gern als fliegendes Denkmal erhalten und überlegen Szenarien, wie es weitergehen könnte“, sagte ein Sprecher der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung (DLBS), der das Flugzeug gehört, unserer Publikation. WD

Hamburg·Flughafen 2019-2